Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Dienstag, 19. September 2017 - 20:55 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

BesucherHeute: 152

BesucherGestern: 191

BesucherWoche: 343

BesucherMonat: 2926

BesucherInsgesamt: 449554

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

25.06.2007 - Erfolgreiche Sportler bei der Preußenmeile

news.jpgPotsdam - 15. Preußenmeile 2007

Es ist Freitag, der 22.Juni, später Nachmittag und schönes Wetter – eigentlich der Beginn eines erholsamen Wochenendes.
Doch in Potsdam herrscht auf der „Einkaufsmeile“ (Brandenburger Straße) der Ausnahmezustand!
Rot-weiße Bänder haben die Preußische Meile von insgesamt 7532,48m markiert, viele Helfer sind an der Strecke postiert und für die Läufer sind Stände mit Getränken und Obst bereitgestellt.
Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen von der tollen Stimmung am Brandenburger Tor erfasst, genauso wie die Schüler der Carl-von-Ossietzky Oberschule Werder/Havel.

Ein Jeder von ihnen fiebert seinem Start entgegen. Eine Runde von 1,5 km ist zu bewältigen! Letzter sein? Keiner der 8.Klässler will das Schlusslicht seiner Altersklasse sein, „Alles geben“ heißt das Motto!
Und dann geht’s schon los:
Im Feld der Schülerinnen A mit insgesamt 54 Läuferinnen ist Maria Kneipphoff mit einer respektvollen Leistung (6:08min) mit dem 5. Platz die erfolgreichste Läuferin unserer Schülerschaft des Tages.
Ihr folgen Jacqueline (7:10min) auf dem 27. Platz und Denise (7:23min) auf dem 33. Platz, die durch ihren bekannten Kampfgeist bis zum letzten Meter „Alles gegeben haben“.
Bei den Jungen in der Altersklasse A sind 82 Läufer aus Potsdam und dem Umland am Start. Andreas Naujok (5:42min) konnte sich durch einen taktisch klugen Lauf auf den Platz 28 vorkämpfen, wobei Marcus Rissel (6:10min) nach fulminantem Start an der Spitze des Lauffeldes leider aus Kräftemangel auf den 46. Platz zurückfiel.
In der Jugendklasse verdoppelte sich die Laufstrecke auf 3km – die sich Christin Böthig zum Ziel machte. Mit einer Zeit von 18:29min landete sie im guten Mittelfeld und konnte Stolz auf ihre Leistung sein.
Allen Schülerinnen und Schülern gilt ein herzlicher Glückwunsch und ein großes Dankeschön für ihre tolle Einsatzbereitschaft!
Unsere Schule wurde wieder ein Mal durch unsere Sportler würdig vertreten.


K.Dörr
Sportlehrerin C.v.O. Oberschule Werder

Google