Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Samstag, 18. November 2017 - 16:35 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

BesucherHeute: 49

BesucherGestern: 120

BesucherWoche: 1025

BesucherMonat: 2640

BesucherInsgesamt: 458572

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

20.12.2016 - Das Ernährungsprojekt

NewsHallo liebe Leser,
wir hatten am 29.11.2016 ein Ernährungsprojekt.
Dieses Ernährungsprojekt wurde von der Edeka Stiftung durchgeführt. Als erstes haben wir gefrühstückt und haben mit Anne, Pascal und Delia Piratenspieße gemacht. Danach haben wir einen kleinen Film geguckt. Der hieß: „Die Suche nach dem Feueropal“.  Anschließend sind wir dann raus gegangen, um ein Laufspiel zu spielen. Was, ihr wollt wissen, wie das Spiel hieß?  Das weiß ich selbst nicht mehr. Dann sind wir wieder rein gegangen. An den Tischen, an denen wir saßen, wurden Aufgaben verteilt. Wir hatten die Aufgabe, Quarkspeise zu machen. Der zweite Tisch machte Tomatensoße und der dritte Tisch machte Obstsalat. Anne kochte die Nudeln und Delia hat uns bei der Quarkspeise geholfen. In der großen Pause haben wir alle Kochmützen und Schürzen gekriegt. Und wir hatten unsere Teller und Tassen vom Frühstück abgewaschen.  Nach der Pause konnten wir endlich essen. Das war sehr lecker. Danach sind alle in die Hausaufgabenbetreuung oder in den Hort gegangen.
Das war ein sehr toller Tag.
Von Mathilda aus der Klasse 3a

Hallo, ich heiße Antonia und möchte euch von dem Tag erzählen, an dem wir das Edeka-Projekt hatten. Als erstes haben wir gefrühstückt. Es gab: Gurken, Käse, Paprika, Frischkäse und Vollkornbrot. Als wir dann alle fertig waren, haben wir gelernt, wie man kleine Fische oder bestimmte Fischarten schützen kann. Dann haben wir die Ernährungspyramide kennengelernt. Wir haben alle einen Magneten mit einem Bild darauf bekommen und mussten diesen in die richtige Spalte einordnen. Als wir fertig waren, sind wir rausgegangen und haben ein Spiel gespielt. Zum Mittag gab es Nudeln mit Tomatensoße und zum Nachtisch gab es Quark mit Schokolade.

Das war ein toller Tag!

Hallo, ich bin Cornelius aus der Klasse 3A.
Ich möchte euch heute von unserem Ernährungsprojekt erzählen. Als erstes haben wir Piratenspieße gemacht, die waren sehr lecker. Dann hatten wir Pause. Als nächstes haben wir gekocht. Es gab drei Gruppen. Die eine hat Gemüse geschnippelt, die zweite hat Obstsalat gemacht und die dritte Quarkspeise. Zum Mittagessen gab es Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße. Das haben wir dann gegessen. Dann sind wir rausgegangen und haben Laufmemory gespielt. Das war toll. Dann haben wir noch einen Film geguckt, der war auch toll.
Außerdem haben wir noch über Fische geredet. Bis zum nächsten Mal.
Euer Cornelius.

Ernährungsprojekt

Ernährungsprojekt

Google