Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Sonntag, 19. November 2017 - 07:39 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

BesucherHeute: 14

BesucherGestern: 69

BesucherWoche: 1059

BesucherMonat: 2674

BesucherInsgesamt: 458606

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

30.08.2012 - Gemeinsam, nicht einsam – unser Werderaner Kochbuch entsteht

NewsBei Oma schmeckt es am besten! So sagt manch Einer, der gerne gut isst. Doch was passiert, wenn Oma nun im Seniorenheim wohnt?
Dann müssen wir zu Oma, sagten sich Anne-Marie, Jessica, Sarah, Virginia, Justine, Bianca, Marc und David aus der 7a gemeinsam mit der engagierten Lehrerin Ingeburg Lockowandt. Jeden Donnerstag trifft sich die Arbeitsgemeinschaft AGENDA der Carl-von-Ossietzky-Oberschule, um im AWO Seniorenzentrum „Wachtelwinkel“ mit den Bewohnern zu kochen, backen, das Gedächtnis zu trainieren, zu singen und zu reden.
Dabei entstand die Idee, alte Rezepte und Geschichten aufzuschreiben, um sie wieder lebendig werden zu lassen. 120 geschriebene und illustrierte Seiten geben einen Einblick in Werdersche Lebensgewohnheiten von vor 50 Jahren bis heute.
Unter dem Titel „Unser Werderaner Kochbuch“ kann das Gemeinschaftswerk der Oberschule Werder, den Bewohnern des Seniorenzentrums und der Autorin I. Lauwaßer ab September erworben werden.

Ein großes Dankeschön an die Paten-Senioren, den Förderverein der Oberschule Werder und die Arbeiterwohlfahrt, ohne welche das spannende Werk nie entstanden wäre.

Jördis Freiwald

 

Gemeinsam, nicht einsam – unser Werderaner Kochbuch entsteht

 

Google