Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Mittwoch, 26. Juli 2017 - 18:40 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

Besucher heute: 34
Besucher gestern: 30
Besucher pro Tag Ø: 120,44
Besucher gesamt: 444.743
Seitenaufrufe heute: 204
Seitenaufrufe gestern: 698
Seitenaufrufe pro Tag Ø: 2.994,27

14.11.2016 - Landestreffen der Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage

NewsWerderaner Oberschüler nehmen begeistert teil dem Motto „Rassismus im Alltag – Nicht mit uns“ haben sich am Montag, 07.11.2016 im Landtag Brandenburg über 100 Schüler aus 30 Schulen verschrieben. Nach sehr beeindruckenden Eröffnungsreden durch die Landtagspräsidentin Britta Stark, den Bildungsminister Günter Baaske und dem Leiter der RAA (Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie) Alfred Roos konnten die Schüler aus sechs Workshops wählen, wie sie sich dieser spezifischen Form der Diskriminierung nähern wollen. Unsere Schülerinnen interessierten sich für den Workshop „Vorurteile erkennen“ unter der Leitung von Jörg Stopa von der RAA. Besonders überraschend war für die Teilnehmer das Experiment „Besuch von der Insel Albatros“. „Wir sind alle ins Fettnäpfchen getreten“, schilderte Maja Gröpler aus der 8c. „Ich dachte, die Frau ist unterdrückt, dabei musste sich der Mann nach der Frau richten. Ist eben eine andere Kultur dort.“ Wie Vorurteile entstehen, wozu sie letztendlich notwendig sind und wie man mit Vorurteilen umgehen kann war für unsere Schülerinnen überaus interessant. Spannend war nach einem sehr leckeren Essen aus der Landtagskantine der Austausch in den Regionalen Ideenbörsen. Unsere Carl-von-Ossietzky Oberschule mit angegliederter Primarstufe Werder berichtete über die gelungene Projektwoche „Plötzlich Nachbarn – Wir helfen Fremden!“. Wir konnten von anderen Schulen Ideen mitnehmen und an Politik Wünsche äußern. Viele wünschten sich, dass das Thema der Veranstaltung „Rassismus im Alltag – nicht mit uns“ stärker in der Ausbildung von Pädagogen Beachtung findet.

Jördis Freiwald
Schulsozialarbeiterin
Diakonisches Werk im Landkreis Potsdam - Mittelmark e.V.

Landestreffen der Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage

Google