Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Mittwoch, 26. Juli 2017 - 10:48 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

Besucher heute: 22
Besucher gestern: 30
Besucher pro Tag Ø: 120,45
Besucher gesamt: 444.731
Seitenaufrufe heute: 139
Seitenaufrufe gestern: 698
Seitenaufrufe pro Tag Ø: 2.994,57

23.01.2015 - Kinder haben Rechte Projekt 4b

NewsKinder haben Rechte! - Unter diesem Motto stand das Projekt der Klasse 4b. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Grzybek beteiligten sie sich an dem Kinderrechte-Filmfestival (http://www.kijufi.de/?q=node/67), um sich mit diesem Thema genauer zu beschäftigen. An zwei von drei Projekttagen tüftelten sie gemeinsam mit Herrn Rooschütz, Organisator des Projektes, an ihrem eigenen Drehbuch. Dabei entschieden sich die Kinder für zwei Kinderrechte: Das Recht auf Bildung und Das Recht auf Schutz vor wirtschaftlicher Ausbeutung. Der dritte Drehtag war das Highlight des Projektes. Die Kinder standen sowohl vor als auch hinter der Kamera. Mit großem Eifer und viel Freude drehten sie innerhalb von sieben Stunden ihren Kurzfilm „Auf dem Weg zur Schule“. Von den Kindern vor der Kamera wurde großes schauspielerisches Geschick abverlangt. Hinter der Kamera waren Kameramann/-frau, Regisseur, Aufnahmeleiter/in und Tontechniker/in dafür verantwortlich, dass das Drehbuch gut umgesetzt wird und die Schauspieler Spaß bei ihrer Arbeit haben. An diesem langen und anstrengenden Tag haben alle Kinder viel Geduld gezeigt. Nun warten alle gespannt auf die Filmpremiere am 27.1.2015!

Kinder haben rechte Projekt 4bSchminken, bevor es losgeht.

Kinder haben rechte Projekt 4bAlle sind voll konzentriert.

Kinder haben rechte Projekt 4b„Kamera?“ – „Läuft!“
„Ton?“ – „Läuft!“
„Uuuund Action!“

Google