Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Mittwoch, 26. Juli 2017 - 10:48 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

Besucher heute: 22
Besucher gestern: 30
Besucher pro Tag Ø: 120,45
Besucher gesamt: 444.731
Seitenaufrufe heute: 139
Seitenaufrufe gestern: 698
Seitenaufrufe pro Tag Ø: 2.994,57

24.12.2014 - ZeBra – Theatertour 2014 - Verkehrserziehung durch Theater

News„Op op op op op, oppa Gangnam Style” dröhnt es aus Lenas Kopfhörern, während sie Straßen überquert und an Ampeln steht – sie singt und tanzt dazu, nur wichtige Signale im Straßenverkehr hört Lena nicht…
Das wurde den 4.- bis 6.-Klässlern der Carl-von-Ossietzky Oberschule mit angegliederter Primarstufe aus Werder bei dem Theaterstück „Matze und der Wandertag“ schnell klar.
Das ZeBra besucht im Rahmen der Theatertour der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher - Lieber leben.“ des Brandenburger Verkehrsministeriums verschiedene Grundschulen des Landes. Am 15.12. war es bei uns soweit, die Klassen 4 bis 6, ihre Lehrerinnen und auch unser Besuch, die Staatssekretärin Frau Katrin Lange, fanden sich in der 1. Stunde in der Turnhalle ein und lauschten den Darstellern. Doch nicht nur das: Alle wurden zudem direkt in das Theaterstück einbezogen. Sie halfen Lena und Matze den richtigen Weg zum Museum zu finden, erklärten Verkehrsschilder und absolvierten zum Abschluss ein Wissensquiz rund ums Thema Verkehr.
So macht Verkehrserziehung Spaß, fanden die Schülerinnen und Schüler, unser Gast und auch die Lehrerinnen.

Verkehrserziehung durch Theater

Alle Bilder sind hier aufrufbar

Google